7 Tages Tour - Unbekanntes Königreich Lanna

Zurück
962x357-0-234-866x321-drone-four-down-the-hill-sb1


Nach ein paar Minuten sind wir schon auf den ersten Bergstrassen der schönen Samoeng Schleife. Wir besuchen Doi Angkhang und Doi Mae Salong mit seiner landschaftlichen Schönheit und seinen Teeplantagen.

Wir fahren auch zum berühmt berüchtigten Goldenen Dreieck, wo sich die Grenzen von Laos, Myanmar und Thailand treffen.  Wir werden in die Berge von Phu Chi Fa fahren, einer abgelegenen Gegend, die durch wunderschöne Motorradstrecken besticht.

Auf dem Weg dorthin besuchen wir auch einige der weniger bekannten Schätze wie das mysteriöse Nan, das seit Jahrhunderten autonom und von der Aussenwelt abgeschnitten war  sowie das  kleine Dorf Bo Kluea, das berühmt für seine atemberaubende Aussicht und seine Salzbrunnen ist. Die Tour führt uns durch wunderschöne Landschaften von Flüssen und Bergen.


Im Überblick

BEGINN/ENDE: Chiang Mai / Chiang Mai
NÄCHSTER AIRPORT: Chiang Mai International
DAUER: 7 Tage, 5 Fahrtage
GESAMTDISTANZ: etwa 1'300 km 
TÄGLICHE DISTANZ: etwa 170 bis 300 km 
UNTERBRINGUNG: Qualitativ gute und komfortable Boutique Hotels oder Resorts. In einigen Regionen kann die Unterkunft einfacher ausfallen. Wir wählen dort jeweils die beste Unterkunft aus.
FAHRFREIER TAG: Nein 
HÖHEPUNKTE: Doi Angkhang, Doi Mae Salong, Goldenes Dreieck, Mekong River, Phu Chi Fah, Nan, Salzbrunnen bei Bo Kluea


Route

1. Tag: Ankunft in Chiang Mai 
2. Tag: Chiang Mai - Samoeng - Thatong, 280 km
3. Tag: Thaton - Golden Triangle - Chiang Khong, 210 km
4. Tag: Chiang Khong - Phu Chi Fah - Nan, 305 km
5. Tag: Nan - Bo Kluea- Nan, 200 km
6. Tag: Nan – Phayao – Chiang Mai, 240 km
7. Tag: Abreise von Chiang Mai


Reiseverlauf

(F/M/A) = (Frühstück / Mittag / Abendessen)

1. Tag Chiang Mai(-/-/A)
Ankunft in Chiang Mai und Transfer zum Hotel. Abends triffst Du die anderen Mitreisenden zum gemeinsamen Willkommensessen. Wir erläutern dabei den Reiseverlauf und sprechen über Grundregeln und Gepflogenheiten beim Fahren in Thailand. Erste Übernachtung in Chiang Mai.

2. Tag Chiang Mai – Thaton (F/M/A)
Nach nur wenigen Kilometern haben wir Chiang Mai hinter uns gelassen und folgen den ersten Bergstrassen der schönen Samoeng Schleife.  Wir passieren das Mae Sa Elephant Camp, wo wir anhalten können und die erstaunlichen Dickhäuter zu besuchen (nicht enthalten). Wir fahren für eine kurze Zeit weiter auf der Strasse 107 für eine kurze Zeit, bevor wir auf ländlichen Nebenstrassen auf dem Weg nach Norden folgen. Wir sind jetzt auf dem Weg nach Doi Angkhang, an der thailändisch-myanmarischen Grenze.

Es gibt viele tolle Fotomotive auf dem Weg. Dann nehmen wir eine kurvenreiche Strasse zurück zur Hauptstrasse. Diese Strasse ist sehr steil und schmal. Am Nachmittag erreichen wir Thaton, eine kleine Stadt am Ufer des Kok-Flusses, die an Myanmar grenzt. Wir geniessen den herrlichen Blick von Wat Thaton über die Stadt und die Umgebung bevor wir fahren zum nahe gelegenen Mae Kok River Village Resort, wo wir für die Nacht bleiben. (Distanz: 280 km)

3. Tag Thaton – Golden Triangle – Chiang Khong (F/M/A)

Wir verlassen Thaton und fahren eine sehr kurvenreiche Bergstrassen zum Doi Mae Salong. Doi Mae Salong ist eine chinesische Siedlung, die von chinesischen Immigranten gebaut wurde, die sich weigerten, den chinesischen Kommunisten zu folgen. Heute bietet das Dorf eine einheimische chinesische Küche, schöne Häuser, verziert mit Blumen und Teeplantagen, soweit das Augen reicht. Wir fahren durch Bauerndörfer entlang von Reisfeldern und halten am beeindruckenden Choui Fong Tea House. Im Teehaus dieser riesigen Plantage werden verschiedene Arten von Tee-Mischungen und Kuchen serviert. Geniessen Sie die Landschaft!
Wir fahren weiter zum legendären Goldenen Dreieck, wo sich die drei Grenzen von Thailand, Myanmar und Laos treffen. Hier fahren wir hoch zum Wat Sop Ruak Tempel, um den schönen Blick über das Goldene Dreieck zu geniessen. Im kleinen, aber interessanten Opium-Museum können wir einiges über Khun Sa und den früheren Opiumhandel erfahren. Bevor wir Chiang Khong erreichen, halten wir noch an einem Aussichtspunkt an. Bei einem  Kaffee geniessen wir die tolle Gegend mit Blick auf den Mekong River. Wir übernachten in Chiang Khong. (Distanz: 210 km)

4. Tag Chiang Khong – Phu Chi Fah – Nan(F/M/A)

Wir fahren durch einige malerische Berglandschaften mit vielen Kurven bis Phu Chi Fah. Phu Chi Fa liegt an der Grenze zwischen Thailand und Laos. Es ist eine tolle Fahrt - die Landschaft ist spektakulär mit vielen Foto-Möglichkeiten. Dass Phu Chi Fa ziemlich abgelegen vom Touristenstrom ist, macht diese Gegend so besonders. Wenn die Zeit es erlaubt und das Wetter klar ist, fahren wir bis zum Aussichtspunkt und können zu den Klippen laufen.
Wir fahren weiter nach Phulangka und für die nächsten hundert Kilometer fahren wir unzählige lange Kurven. Wir kommen dann wieder auf die Hauptstrasse und folgen ihr zu unserem endgültigen Ziel des Tages, die Hauptstadt der Provinz Nan. Seit Jahrhunderten war Nan ein eigenständiges, autonomes Königreich mit wenigen Beziehungen zur Außenwelt. Heute besitzt die Stadt noch viele wunderschöne gut erhaltene Tempel. (Distanz: 305 km)

5. Tag Nan – Bo Kluea – Nan (F/M/A)

Am Morgen besuchen wir den schönsten Tempel in Nan, Wat Phumin. Der Tempel wurde gebaut, als ob er auf der Rücken zweier riesiger Schlangen stünde.
 Für Biker ist die Gegend um Nan noch ziemlich unbekannt. Ohne Zweifel gibt es hier viele der besten Motorradstrecken in ganz Thailand. Wir folgen der Strasse 1169 bis wir die Strasse 1081 erreichen, die eine der besten Strassen mit langen Kurven und wenig Verkehr ist und die diesen Tag zu einem unvergesslichen Motorrad-Erlebnis machen wird.
Das kleine Dorf Bo Kluea liegt in einem malerischen Tal in der Nähe der Grenze zu Laos, abgelegen und malerisch. „Bo Kluea“ bedeutet Salzbrunnen, da das Dorf an zwei natürlichen Salzwasserbrunnen gebaut wurde, die seit Jahrhunderten sind. Nach einem frühen Mittagessen im Bo Kluea View Resort mitsamt toller Aussicht, geht es zurück nach Nan - auf weiteren kurvenreichen Strassen. (Distanz: 200 km)

6. Tag Nan – Phayao – Chiang Mai (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren wir von Nan in westliche Richtung. Während des letzten Tages unserer Motorradtour fahren wir über hügelige Strassen via Phayao zurück nach Chiang Mai. Auf dem Weg  geniessen wir in Phayao ein leckeres Mittagessen am See, bevor wir am Nachmittag Chiang Mai erreichen.
Wir beenden diese grossartige Reise mit unseren neuen Freunden bei einem gemeinsamen Abschiedsessen, betrachten etwas wehmütig die Bilder und teilen viele tolle Erinnerungen von unserem Abenteuer. Letzte Übernachtung in Chiang Mai. (Distanz: 240 km)

7. Tag   Chiang Mai - Weiterreise(F/-/-)
Die Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen oder dem Anschlussprogramm in Chiang Mai. 

Anmerkung: Alle km Angaben sind ungefähr. 


Termine 2018

16.01. - 20.01.2018  Für die gezeigte Tour und das voranstehende Datum sind leider alle Plätze vergeben.
Weitere Termine auf Anfrage


Tour Preise

BMW F700/F800 GSs
USD 2’359.00 Fahrer/In DZ 
USD 3’302.00 Fahrer/In mit Sozius DZ
USD 300.00 EZ-Zuschlag

BMW R1200 GS
USD 2’559.00 Fahrer/In DZ 
USD 3’583.00 Fahrer/In mit Sozius DZ
USD 300.00 EZ-Zuschlag

(Preisänderungen vorbehalten)


Bemerkungen

  • Eine Sicherheit von USD 1’000.00 pro Fahrer/In bzw. USD 1’500,00 pro Fahrer/In mit Sozius sind zahlbar mit der Buchung
  • Je nach Motorrad-Typ ist eine Kaution von USD 1’500.00 bis USD 2’500.00 zahlbar bei der Motorrad Übergabe durch Kreditkarte (Mastercard / Visa) oder mit Bargeld. Die Kaution wird nach der Tour erstattet (falls kein Schaden eingetreten ist)
  • Der Preis für einen einzelnen Fahrer in einem Doppelzimmer erfordert eine weitere Einzelfahrer-Buchung mit der gleichen Anfrage. Wenn es keine andere Anfrage für die Zimmerbenutzung gibt, müssen wir Ihnen den Einzelzimmerzuschlag berechnen.
  • Die Tour startet im Marndadee Heritage River Village und endet bei Bike Tour Asia Service Center. Nach Beendigung der Tour wird der Transfer zum Hotel von uns zur Verfügung gestellt.
  • Der erste und der letzte Tage, sind der An- und Abreise der Tour. Buchen Sie Ihre Flüge entsprechend!
  • Die Route kann im Falle von höherer Gewalt, schlechten Wetterbedingungen, Strassenverhältnissen oder anderer signifikanter Umstände geändert werden.
  • Gruppengrösse in der Regel 5-9 Fahrer.


Eingeschlossene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen in Chiang Mai zum Hotel und zurück 
  • 6 Übernachtungen in guten komfortablen Hotels oder Resorts 
  • Tägliches Frühstück
  • 5 x Mittagessen (an freien Tagen nicht eingeschlossen)
  • 6 x Abendessen (an freien Tagen nicht eingeschlossen 
  • Wasser, Softdrinks und Kaffee / Tee mit den Mahlzeiten
  • Motorradmiete mit unbegrenzten Kilometern
  • Benzin während der Tour
  • Haftpflichtversicherung für die Motorräder
  • Vollkaskoversicherung für das Motorrad mit einer Selbstbeteiligung von USD 1,500,-
  • “Road Captain”, der die Gruppe führt
  • Einheimischer qualifizierter Reiseleiter 
  • Begleitfahrzeug für den Gepäcktransport (1 Gepäckstück pro Person), Getränke und Platz für eine begrenzte Anzahl an Mitfahrern (Mitfahrer auf Anfrage) 
  • Eintrittsgelder 
  • Informationsbeiheft (Fahr- und Sicherheitshinweise, Routendetails, Hoteldetails und der Highlights)


Nicht Eingeschlossenen

  • Alle Leistungen, die nicht aufgeführt sind
  • Alle persönlichen Ausgaben
  • Alkoholische Getränke
  • Mittag- und Abendessen an fahrfreien Tagen
  • Visagebühren (falls erforderlich)
  • Reisekrankenversicherung. Wir raten dringend diese im Heimatland abzuschliessen
  • Flug

Wir freuen uns, Ihnen bei der Buchung von zusätzlichen Nächten in Chiang Mai oder anderen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Tour zu helfen! Informieren Sie uns bitte.


Versicherung

In Thailand ist eine Haftpflichtversicherung gegenüber Dritten sowie eine Vollkaskoversicherung für das Motorrad mit einer Selbstbeteiligung von USD 1'500.00 eingeschlossen.


Tourleitung
Joerg Waldmann, Tourguide vor Ort


Tourenbuchung

Haftungsverzicht


Spezielle Wünsche auf Anfrage


logo-no-licent

Tour Operator & Partner: 
Bike Tour Asia Limited, Chiang Mai 50230, Thailand


Copyright © 2016-2018 JP’s Motorrad Touren, Switzerland, All Rights Reserved. 
JP’s Motorrad Touren, Jean-Pierre  Külling, Im Weizenacker 24, 8305 Dietlikon | Tel. +41 79 138 47 70 
JP’s Motorrad Touren ist auch auf Facebook  | E-Mail